Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
  • Parque Nacional das Illas Atlánticas
    Parque Nacional das Illas Atlánticas
    Auf der Karte anzeigen
    Auf der Karte anzeigen
  • Parque Natural Baixa Limia-Serra do Xurés
    Parque Natural Baixa Limia-Serra do Xurés

    Paisaxes da raia seca...

  • Fragas do Eume
    Fragas do Eume

    O bosque soñado...

  • Parque natural Monte Aloia
    Parque natural Monte Aloia

    O lecer da natureza...

  • Parque natural do Invernadeiro
    Parque natural do Invernadeiro

    Lección de montaña...

  • Serra da Enciña da Lastra
    Serra da Enciña da Lastra

    O tesouro do Sil...

Home > Besuchen Sie diese... Orte > Naturgebiete > Geschützte Landschaften > Val do río Navea > "Meine Reise" hinzufügen

Geschütze Landschaften auf der Karte ...

Sie benötigen Javascript, um die Karte sehen zu können

Manzaneda - Trevinca

GEODESTINATION

Manzaneda - Trevinca

Eines weißen Galiciens, das den Himmel zu berühren scheint ...

Val do río Navea

Die Uferlandschaft der Kastanien ...

Ampliar

Der Navea ergießt sich in die Gewässer des Bibei, kurz bevor dieser in den Sil mündet und dieser wiederum in den Miño. Die reinste Wasser-Karambolage, die das Macizo Central von Ourense mit dem größten Flusssystem der nordwestlichen Halbinsel verbindet: das Miño-Sil. All diese Flüsse haben natürliche Korridore geschaffen, inmitten einer maßgeschneiderten Landschaft. Das Navea-Tal ist davon das unberührteste. Gleich am Anfang des Naturschutzgebiets steht eines seiner Highlights: die Ponte Navea, eine im Mittelalter auf den Resten einer Römerbrücke gebaute Brücke.

Besticht durch seine großen Baumbestände wie der große Wald San Xoán de Río, auf der einen Flussseite, und auf der anderen, einer der berühmtesten Kastanienwälder der Region Trives. Historische Kastanienbäume, die von den so genannten „Sequeiros“ begleitet werden, einstöckige Konstruktionen, die zum Trocknen der Maronen benutzt werden. Einige sind heute wieder in Betrieb genommen worden.
Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben