Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
Home > Besuchen Sie diese... Orte > Geodestinationen > Rías Baixas > Ría de Muros e Noia "Meine Reise" hinzufügen

Ría de Muros e Noia

Highlight ... Die Orte Muros und Noia

  • Muíño de Marea do Pozo do Chacón

  • Muíño de Marea do Pozo do Chacón

Die Altstädte der Orte Muros und Noia bergen Schätze des maritimen Lebens und der traditionellen Architektur, die entdeckt werden wollen. Ihre originelle urbane Struktur und das rustikal-elegante Ambiente ist besonders in Sehenswürdigkeiten wie Muíño de Marea do Pozo do Chacón, in Muros sichtbar, eine Gezeitenmühle, die mittels Ebbe und Flut mit Tidenhub angetrieben wird. Sie ist eine der wenigen in Galicien und eine der größten Europas.

Der Schriftsteller Otero Pedrayo beschrieb Noia aufgrund der aufwendigen gotischen Bauwerke in ihrer bezaubernden Altstadt als die beste „spitzbogige“ Ortschaft Galiciens. Den Beinamen kleines Compostela hat sie den typischen Fischerhäusern zu verdanken, die dem Ensemble einen ganz bestimmten Charakter verleihen.

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben