Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia

Ría de Vigo e Baixo Miño

Highlight ... Der schönste Strand der Welt

  • Areal de Rodas

  • Areal de Rodas

Der Areal de Rodas ist laut The Guardian der schönste Strand der Welt. In das Naturschutzgebiet Parque Nacional das Illas Atlánticas eingebunden zu dem die Inseln Cíes, Ons, Sálvora und Cortegada gehören, stellen die Illas Cíes ein wahres Paradies mit türkisfarbenem Wasser und weißem feinsandigem Strand vor der galicischen Küste dar. Der Zutritt ist auf 2.200 Personen pro Tag beschränkt, die über die Wanderwege zu den drei Leuchttürmen der Inseln gelangen können. Eine Fähre mit regelmäßigen Abfahrtszeiten bringt die Besucher von den Häfen von Vigo, Baiona und Cangas auf die Inseln.

Die Cíes sind von der größten Mittelmeermöwen-Kolonie bewohnt und die Unterwasserwelt rund um die Inseln stellen eines der wertvollsten und vielfältigsten Ökosysteme der gesamten galicischen Küste dar, wobei ihr üppiger Braunalgenwald besonders bemerkenswert ist.
Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben