Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
Home > Besuchen Sie diese... Orte > Geodestinationen > Mariña Lucense > "Meine Reise" hinzufügen

Mariña Lucense

Naturgebiete

Die Mariña Lucense ist auch eine Enklave, in der die Natur und die biologischen und geomorphologischen Schätze ihres Küstenstreifens innerhalb der touristischen Offerte einen wichtigen Bestandteil darstellen.

Ampliar

Der Strand Praia das Catedrais und der Wald Souto da Retorta haben beide den Status eines Naturdenkmals inne. In dem Wald kann man zwischen den über 600 Eukalyptusbäumen spazieren gehen, die den Eucaliptal de Chavín darstellen. Einer von diesen Bäumen, der im Volksmund den Namen „o avó“ (der Opa) trägt, ist 67 Meter hoch. Hier sind zahlreiche Naturschutzgebiete anzutreffen, vom Río Landro über den Monte Maior, Río Ouro, Ría de Foz-Masma, und den Río Eo bis hin zum Bosque de Carballido. Vier Gemeinden (Alfoz, Mondoñedo, Ourol und O Valadouro) gehören zum Biosphärenreservat der Unesco Terras do Miño und drei (Ribadeo, Trabada und A Pontenova) zum Biosphärenreservat Río Eo, Oscos e Terras de Burón.

 

Zu den Schätzen, mit denen uns die Natur in Mariña Lucense beschenkt, befinden sich auch die Landschaft des Monte da Marosa in Burela oder die wichtigen Wild- und Fischressourcen der Flüsse Sor und Landro, die durch Ourol fließen, sowie den Blick, den man auf der Illa Coelleira von der Punta do Embarcadoiro und dem Wasserfall des Pozo da Ferida in Xove hat.

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben