Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia

Die Preise sind inklusive Abendessen und Frühstück...

Die Preise sind inklusive Abendessen und Frühstück...

1 Person -  545 € (inkl. MwSt..)

2 Personen - 785 € (inkl. MwSt..)

Mehr sehen

Kontakt: Viajes Viloria

Kontakt: Viajes Viloria

Zusätzlich Informationen über den Bono Iacobus erhalten Sie unter der Telefonnummer (+34) 902 190 160 / +34 981 568 521 oder per E-mail an: info@galiciaincoming.com

Bono Iacobus - Der Nördliche Weg

Die Etappen

1. Tag

Ampliar

Ribadeo / Vilanova de Lourenzá - 1. Etappe (28 km)

Der Weg aus Ribadeo führt am Fußballplatz vorbei; direkt gegenüber befindet sich das Jakobswegzeichen und es geht weiter Richtung Friedhof. Nach knapp 9 km, die fast ständig bergauf führen, erreicht man Vilela. Hinter dieser Ortschaft geht es relativ eben nach O Esfolado weiter, wo der Anstieg hinauf nach Vilamartín beginnt.

Perfil

Drei lange Kilometer geht es anschließend hinab nach Gondán und auf sehr gut ausgeschilderten Wegen weiter - zuerst hinauf, dann wieder hinab - über O Corveiro nach Vilanova de Lourenzá, eine Ortschaft, die sich rund um das im 10. Jahrhundert gegründete Benediktinerkloster ansiedelte.

O Cabazo da Curuxa
Lourenzá / 1. Etappe

O Cabazo da Curuxa Zwischen den herrlichen Stränden der Region von A Mariña und dem Wald von Trabada, in dem Tal durchquert von Lachsflüssen, O Cabazo da Curuxa bewährt seinen ursprünglichen rustikalen Flair eines aus Stein und Kastanienholz erbautes Haus. Seine schönen fünf Zimmer komplettieren sich mit einem Speisesaal und ein gemütliches Wohnzimmer mit Holzofen. Sein Garten, mit Obstbäume und von einem beeindruckenden Horreo (Feldfrüchtespeicher ) in Mondoñedo-Stil präsidiert, hat einen Vorbau und eine kleine Terasse, die den Tal beherrscht.

Laden Sie die Koordinaten der Ressource herunter, die wir Ihnen anbieten...

>Klicken Sie für Hilfe zum Download in verschiedenen Formaten hier
Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben