Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
  • Muralla Romana de Lugo
    Muralla Romana de Lugo
    Auf der Karte anzeigen
    Auf der Karte anzeigen
  • Cidade de Lugo
    Cidade de Lugo
    Auf der Karte anzeigen
    Auf der Karte anzeigen
  • Muralla Romana de Lugo
    Muralla Romana de Lugo
    Auf der Karte anzeigen
    Auf der Karte anzeigen
  • Muralla Romana de Lugo
    Muralla Romana de Lugo
    Auf der Karte anzeigen
    Auf der Karte anzeigen
Home > Besuchen Sie diese... Orte > Highlights > Die Stadtmauer von Lugo > Die Tore > "Meine Reise" hinzufügen

Römische Mauer von Lugo

Porta de San Fernando

Das heute Porta de San Fernando genannte Tor ist das erste der modernen Tore. Es entstand 1854 wo sich vorher das sogenannte „Loch“ befand, und wo der Aquädukt römischen Ursprungs in die Stadt geleitet wurde. 1858, im Rahmen des Besuchs von Isabella II. und ihren Kindern, wurde das Tor umgetauft und erhielt den Namen Porta do Príncipe Alfonso, zu Ehren des zukünftigen Alfons XII., der zu dem Zeitpunkt knapp ein Jahr alt war. 1962 wurde das Tor renoviert, da sich ein großer Teil der Bevölkerung im Norden der Stadt installiert hatte und die dadurch entstehenden Verkehrsprobleme eine Erweiterung des Tors erforderten. Der Bau wurde genutzt, um die von außen an die Mauer gelehnten Gebäude abzureißen und 14 Jahre später wurden alle Gebäude an der gesamte Außenmauer entfernt.

Heute erinnert ein Monolith neben diesem Tor an einen anderen königlichen Besuch, nämlich den, den die heutigen Könige von Spanien, Juan Carlos I. und Sofia 1976 der Stadt Lugo abstatteten.

Wenn wir durch das Tor gehen und in Richtung Stadtzentrum blicken, sehen wir die Igrexa de San Froilán, der Stadtpatron von Lugo.

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben