Un xardín con alma de museo....

Die Kamelien von Quinteiro da Cruz erleuchten einen Garten mit Museumscharakter. Eine Kollektion von einzigartigen und ungewöhnlichen Blüten zwischen Büschen hängen, die die Spazierwege voneinander trennen. Lauben, versteckte Nischen und Treppen, die sich schließlich zu einer von Weingärten verzauberten Landschaft hin öffnen.

 

Flüchtig und von Natur aus einmalig, breiten sich im Februar die Kamelien im Garten von Quinteiro da Cruz aus, füllen ihn mit Farbklecksen und lassen ihre lebendigen Funken zwischen den Schatten der Büsche aufleuchten. Und wenn sie sterben, besitzen sie einen monumentalen Wert.

Dieses unschätzbare Gut an Schönheit erneuert jeden Winter seine Bestände. Aus Asien (Vietnam, Japan und China), manchmal mag man sagen, sogar aus dem Königreich der Fantasie kommen unzählige Kamelienvarietäten, die eine Palette zur Schau stellen, die nicht aktueller und nicht ewiger sein kann. Eine Welt, in der Blumen zur feinen Kunst werden.

Vergänglich, gelassen. Avantgardistische rot-schwarze Kamelien. Gesprenkelte Blütenblätter werden in Quinteiro da Cruz zu Kunstwerken.

Besucherinformation:
+34 619 110 806 / +34 635 592 215

Themenbezogene Links...

VERKNÜPFTE DOKUMENTE ...

Arriba