Halten Sie den Atem an! Der Botafumeiro schwingt mit 70 km pro Stunde über Ihren Kopf. Zauber pur in der Kathedrale von Santiago de Compostela. Ein Tempel, der bereits 800 Jahre alt ist, seine Herrlichkeit weiterhin erhält und zudem über restaurierte Sehenswürdigkeiten verfügt. Zum Beispiel, eine Führung über seine Dächer, auf der Sie geheime Eckchen und neue Perspektiven entdecken können, wie den Blick von oben auf den wunderschönen A Quintana Platz.

Und zu Ihren Füßen, die historische Altstadt. Mit ihren Kirchen und Klausurklöstern, Geschäften mit Juwelierkunst aus Silber-und Gagat, legendären Cafés und Speisehäusern, ihren Plätzen Obradoiro, Praterías, Cervantes, Toural... ihren Gassen wie der Rúa do Franco oder der Rúa do Vilar, belebten Straßen, in denen Studenten und Pilger aus aller Welt zusammentreffen.

Und häufig all dies im Regen, der hier in Santiago auch zur Kunst gehört.

Xunta de Galicia

© 2016 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

Galicia
Arriba