PR-G70 SENDEIRO LAXE-PUNTA ÍNSUA

Wandern
397

Standort

Laxe - A Coruña

Koordinaten :
43º 13' 17.9" N - 9º 00' 19.5" W

Material

Bequemes, rutschfestes Schuhwerk.

M.I.D.E.

Anstrengung M.I.D.E.:
Strecke M.I.D.E.:
Reise M.I.D.E.:
Umgebung M.I.D.E.:

Mehr Info

Casa do Concello
Av. Cesáreo Pondal, 26. 15117 Laxe
Tel.: 981 706 903 / Fax: 981 728 025
Federación Galega de Montañismo
Edificio das Federacións Deportivas Galegas
Rúa Fotógrafo Luis Ksado, 17, of. 10. 36209 Vigo
Tel.: 986 208 758 / Fax: 986 207 407
e-mail: info@fgmontanismo.com
www.fgmontanismo.com

Cartografía I.G.N. (1:25:000)

Nº 43-IV Laxe

Zufahrt für Fahrräder

Nicht geeignet

Zugang für Pferde

Nicht geeignet

Punto de partida/chegada

Laxe - UTM:29T X:499660 Y:4785650

Links

Verlauf

Laxe, Punta da Insua, Laxe, Wall-fahrtskapelle Santa Rosa und Laxe.

Ein Plus

Mit dem Namen “Costa da Morte” oder “Todesküste” wird ein breites Gebiet Galiciens zwischen den Rias von Muros und Noia und von A Coruña bezeichnet. Diese merkwürdige Bezeichnung geht nach einigen Studien möglicherweise auf die Griechen zurück, die hierin die Region sahen, in der die Sonne Tag um Tag im Meer verschwand und bis zum nächsten Morgen in das Land der Toten eintauchte. Eine neuere und weiter verbreitete Erklärung bezieht sich auf die zahlreichen Schiffbrüche an diesem gefährlichen Küsten-abschnitt (mehr als 140 große Unglücke in 100 Jahren).

Servizos

In Laxe.

Perfil altitudinal

Minimale Höhe über dem Meeresspiegel: 8 m.
Maximale Höhe über dem Meeresspiegel: 67 m.
Akkumuliert Höhenmeter abfallendend: 163 m.
Akkumulierte Höhenmeter ansteigend: 163 m.

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Distanz

5.2

Dauer

2

Art der Tour

Kleine Tour

Karte

Arriba