EDIFICIO DE VIVENDAS DE VILAR 28-32

Zivil
268
Auf dem Jakobsweg

Standort

Rúa Vilar 28-32

15705  Santiago de Compostela - A Coruña

Koordinaten :
42º 52' 43.9" N - 8º 32' 39.9" W

Beschreibung

1898-99 nach Plänen der Architekten Felipe Quintana, M. Hernández und Álvarez-Reyero errichtetes Bauwerk. Es bricht mit den Dimensionen der Bauten in seiner Umgebung. Das Wohnhaus aus Granitsteinen besteht aus einem Erdgeschoss und zwei Obergeschossen. Die Rundbogenkolonnaden nehmen die Hauptfassade des Erdgeschosses ein.

Zugang

Stadtzentrum. Historische Altstadt.

Die Jakobswege

Camiño Portugués da costa
Der Nördliche Weg
Englischer Weg
Fisterra-Muxía Weg
Französischer Weg
Meeresroute Arousa-Fluss Ulla
Nördlicher Weg
Portugiesischer Weg
Silberweg
Weg des Winters
Kulturgut Zivil Aussergewöhnliches Gebäude
Arriba