PUERTO DEPORTIVO DE VIGO (REAL CLUB NÁUTICO)

Nautische Einrichtungen
546
Tourismusqualität
Auf dem Jakobsweg

Standort

Straße : As Avenidas s/n

36202  Vigo - Pontevedra

Koordinaten :
42º 14' 29.9" N - 8º 43' 24.3" W
+34 986 449 694
+34 986 447 441
+34 986 449 695

Die Jakobswege

Camiño Portugués da costa

Navegación

Sobald man an Land ist: Im Museo del Mar erwarten uns die Schlacht von Rande und der Mythos der versunkenen Schätze mit den Galeonen.
Die Lage von Vigo in der Ria weist die besten Bedingungen für einen Hafen auf. Der Hafen war viele Jahre lang einer der führenden Fischabladehäfen. Die an den vier Punkten des Atlantiks - Fanggrund Terranova, Gran Sol, Malvinas oder Namibia - gefangenen und tiefgefrorenen Produkte werden hier abgeladen.
Die Stadt, die einst ein Fischerdorf war, ist zu einer der am dichtesten bevölkerten Städte von Galicien geworden und nach und nach ins Meer hinein vergrößert worden. Viertel wie O Berbés oder Bouzas bewahren noch das Fischerflair neben den großen Handels- und Passagierdampferkais.
An den Stränden Samil und Canido wird Vigo von der Sonne verwöhnt. Bei Bootstagesausflügen sind die Cíes inseln das beliebteste Ziel, der Schatz des Nationalparks der atlantischen Inseln von Galicien. Von dort aus kann man wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten.
Die größte Stadt Galiciens bietet uns außerdem einen ausgezeichneten Aussichtspunkt, ohne das Zentrum verlassen zu müssen: Der Parque do Castro ist ein sehr guter Ort hierfür.
Näherung in der Nacht: Wir gehen genauso vor, wobei die Betonnung berücksichtigt wird:
Von S kommend fahren wir dem Licht des Leuchtturms der Cíes inseln (Fl(2)W 8s 187m 22M) und dem Licht des Cabo Silleiro (Fl(2+1)W 15s 82m 24M) folgend. Wenn wir dieses letzte Licht an der Steuerbordseite haben, fahren wir weiter, bis wir zwischen der Bake der Felseninsel Boeiro (Fl(2)R 8s 23m 5M) und dem Kardinalpunkt W (Q(9)Q 15s 5M) der Felseninseln Las Serralleiras hindurchfahren. Dann fahren wir in Richtung der Leitmarke 069o des Cabo Stay (vordere IsoW 2s 18m 18M und hintere nach 660 m der vorderen OcW 4 50m 18M), bis wir uns gegenüber dem Licht von Punta Lameda (Fl(2)G 8s 29m 5M) und Cabo Vicos (Fl(3)R 9s 94m 10M) befinden. Dann fahren wir in Richtung 040° dem Licht der Sandbank Tofiño (Fl(4)G 14s 11m 5M) und dem Licht des Felsens Borneira (Fl(2)R 7s 13m 7M) folgend, bis wir am Steuerbordbug das Licht des Leuchtturms der Kapelle Nuestra Señora de la Guía sehen (Oc(2+1)W 20s 37m 15M). Nun fahren wir in Richtung des Lichts, lassen die Lichter der Fährenstation, des Hafens von Bouzas, des Kais von Bervés und des Passagierdampferkais an der Steuerbordseite zurück, bis wir die Lichter der Einfahrt zum R.C.N. sehen, QR 1s 10m 5M und QG 1s 10m 5M.
Näherung am Tag: Der Real Club Náutico de Vigo befindet sich östlich des Passagierdampferkais des sehr wichtigen Handels- und Fischerhafens von Vigo.
Um in den Hafen einzulaufen, fahren wir über den Südkanal, den Hauptkanal, in die Ria ein, wobei wir dem Kurs folgen, der vom Richtfeuer des Cabo Stay angezeigt wird. Nach den gegenüberliegenden Punkten Punta Lameda – Cabo Vicos fahren wir in Richtung 041°, was von der Leitmarke des Bojenturms Borneira (südlich des Cabo Balea) zusammen mit dem Turm des Strands Rodeira und dem Berg-Leuchtturm Domaio angezeigt wird. Wenn wir die Toralla insel querab haben, fahren wir so, dass wir die Bake der Sandbank Tofiño steuerbords zurücklassen. Dann sehen wir bereits das grüne Licht des Passagierdampferkais. Wenn wir um dieses Licht biegen, können wir bereits die markierte Hafeneinfahrt des Real Club Náutico de Vigo sehen.

Eigenschaften

Zahl öffentlicher Liegeplätze
Portalkran (t)
Breite Hafeneinfahrt (m)
Tiefgang Hafeneinfahrt (m)
Tiefgang Hafenbecken (m)
Zahl fester Liegeplätze
Max. empfohlene Kiellänge (m)
Kran (t)

Seekarten

Beschreibung: 2548,1757
Seekarten: Admiralty
Beschreibung: 416,416B,4165
Seekarten: I.H.M.
Beschreibung: 7595
Seekarten: SHOM

Betriebszeiträume

Geöffnet

Serviceleistungen der Anlagen

Bar-Restaurant
Bleifreier Treibstoff
Dieselkraftstoff
Duschen und WC
Eis
Geldautomat
Hafenmeisterei
Kartenzahlung
Licht am Anlegeplatz
Marpol-Service
Motormechanik und Elektrik
Müllabfuhr
Nächtliche Beleuchtung
Parkplatz
Radio (VHF 9)
Ruderclub
Rumpfbehandlung
Schifffahrtszubehör
Schiffsvermietung
Segelclub
Stapellauf-Rampe
Stapelplatz für kleine Schiffe
Tauchclub
Taxi
Überwinterungsmöglichkeit
Wachdienst
Wartekai
Wasser am Anlegeplatz
Werft
Wetterdienst
Wifi-Bereich
Aktivitäten und sport Nautische Einrichtungen Wassersport-Einrichtungen am Meer
Arriba