PONTE LEDESMA

Zivil
2997
Auf dem Jakobsweg

Standort

Pfarrei : Ledesma (San Salvador)

Ort: Ledesma

15882  Boqueixón - A Coruña

Koordinaten :
42º 47' 36.9" N - 8º 20' 11.0" W

Beschreibung

Ihre formalen und baulichen Aspekte lassen diese Brücke dem 16. oder 17. Jh. zuordnen. Bis letztes Jahrhundert wurde am Eingang zur Brücke ein Passiergeld verlangt. Während der Unabhängigkeitskriege fand hier eine scheiternde Schlacht zwischen gegen die Franzosen von Seiten der Bürger der Region unter Anführung mehrerer Geistlicher und nach Befehl des Markgrafen der Romana statt. Sie hat neun Rundbögen aus Quadergestein. Die Gewölbe stützen sich auf Quaderpfeiler mit dreieckigen Wellenbrechern stromaufwärts, die stromabwärts trapezförmig sind. Die Linie ist in der Mitte fast horizontal und flacht zu den Enden ab. Zu der Einzigartigkeit dieser Brücke kommt hinzu, dass man sich im Fluss baden kann.

Die Jakobswege

Silberweg
Weg des Winters
Arriba