FESTIVAL INTERNACIONAL MUNDO CELTA DE ORTIGUEIRA

Touristischem interesse
589
Veranstaltungsdatum : 11/07 - 14/07

Standort

Ortigueira - A Coruña

Koordinaten :
43º 41' 01.0" N - 7º 51' 27.0" W

Beschreibung

Tausende Menschen übernachten neben dem Strand von Morouzos de Ortigueira, in einem weiträumigen Gelände, in dem unter Pinien gezeltet werden darf, aus Anlass des Internationalen Festivals für keltische Musik, das seit 1978 als musikalische Referenz des galicischen Sommers und unerlässlicher Treffpunkt für Liebhaber der Folkmusik in aller Welt gilt. Der Ort lebt vier Tage und vier Nächte lang unter dem Zauber der Musikgruppen und Interpreten mit gemeinsamem kulturellem Ursprung. Altbekannte Gruppen für keltische Musik sowie eine gute Auswahl galicischer Künstler bilden das Programm gemeinsam mit neuen, bisher noch wenig bekannten Gruppen, die sich einen Platz in der Folkmusik auf der iberischen Halbinsel erkämpfen möchten.<br>
Am Strand von Ortigueira bewegen sich junge Leute zwischen der mit umfassendem Service ausgestatteten Zeltstadt, deren Reinigung von der Stadtverwaltung übernommen wird, und den einzelnen Festivalbühnen hin und her. Angeboten wird außerdem ein kostenloser städtischer Fahrverkehr von den Parkplätzen bis zur Zeltstadt.<br>
Das Musikprogramm wird durch weitere Veranstaltungen vervollständigt, darunter Ausstellungen, Theater- und Marionettenaufführungen sowie ein Kunsthandwerkermarkt auf der Strandpromenade. Natürlich findet auch der traditionelle Umzug der Dudelsackgruppen statt, die aus allen keltische Gegenden angereist kommen, von Schottland bis Galicien und Asturien, über Irland, der Isle of Man, Cornwall, Wales und der Bretagne.<br><br>
<strong>Für die Orientierung/Besonderer Hinweis: </strong> Umzug der Dudelsackgruppen aus allen keltischen Regionen am Sonntagmorgen.

Weitere Merkmale

Folklorische Feste

Vielleicht interessiert Sie auch...

Feste Touristischem interesse Internationales Fest von T. Interesse
Arriba