PR-G 199 RUTA PENA TREVINCA POLO SENTIL ALTO

Wandern
3

Standort

A Veiga - Ourense

Koordinaten :
42º 15' 02.7" N - 6º 53' 38.8" W
42º 14' 57.7" N - 6º 48' 31.2" W

Beschreibung

Der Pfad verläuft linear von A Ponte bis zum Sestil Alto. Der Weg beginnt auf dem Platz der Kirche Santa María Madalena. Man sollte A Ponte nicht verlassen, ohne das Besucherzentrum der ZEC Pena Trevinca und die Casa dos Vaqueiros mit ihren vorrömischen Schnitzereien an den Außenwänden besucht zu haben.

Nach der Überquerung des Ponton Pena Pausa führt der Pfad weiter auf einem Weg zwischen Mauern in Richtung des Pontón das Olgas. Vor Ankunft steigt die Strecke zum Tal des Meladas-Flusses an, wo sie kurzzeitig mit der PR-G 198.1 zusammenfällt. Nach Verlassen dieser Variante und Überquerung eines Holzstegs über den Fluss Meladas beginnt der Aufstieg auf der Rückseite des Sestil Alto. Von der Anhöhe aus genießt man einen herrlichen Blick über das Tal des Xares-Flusses, das seinen Ursprung in den Gletschern hat.

Der Pfad führt vom Gipfel des Sestil Alto zum A Valigota, wo er an den PR-G 198 anbindet. Von dort aus ist der Gipfel von Pena Trevinca in nur 1,8 km zu erreichen. Die Rückkehr kann auf dem gleichen Weg oder über die übrigen Verbindungswege erfolgen.

Zugang

Von A Rúa oder von A Gudiña über die OU-533 bis zum Alto do Covelo. In Richtung A Veiga abbiegen, weiter bis Xares, und man gelangt nach A Ponte im Concello da Veiga.

Distanz

18 km (Hin- und Rückkehr obligatorisch). Rechnet man den Aufstieg nach Pena Trevinca mit ein, beträgt die Strecke hin und zurück 21,6 km..

Punto de partida/chegada

Endpunkt:

A Ponte (Concello da Veiga). Das Ende der Route auf der Verbindung PR-G 198 ist für Fahrzeuge nicht befahrbar.

Ausgangspunkt:

A Ponte (Concello da Veiga). Das Ende der Route auf der Verbindung PR-G 198 ist für Fahrzeuge nicht befahrbar.

Verlauf

A Ponte, Pontón de Pena Pausa, Verbindung mit PR-G 198.1, Fluss Meladas, Sestil Alto, Hügel an der Quelle des Flusses A Valigota (Verbindung PR-G 198). Und Rückkehr.

Schwierigkeitsgrad

Schwierig

Dauer

7 Stunden.

Verbindungen

Mit PR-G  200, PR-G 198.1 und mit dem PR-G 198. Über den 200 und den 198 knüpft sie auch an den PR-G 201 an.

Material

Warme Kleidung, auch im Sommer. Wasservorräte. GPS und Karte.

Servizos

Abseits des Weges, in Vilanova und in A Veiga.

M.I.D.E.

Anstrengung M.I.D.E.:
Strecke M.I.D.E.:
Reise M.I.D.E.:
Umgebung M.I.D.E.:

Zufahrt für Fahrräder

Nicht geeignet

Zugang für Pferde

Auf der ganzen Strecke möglich

Cartografía I.G.N. (1:25:000)

228-II Lamalonga, 228-IV Porto, 229-I Lago de la Baña, 229-III Peña Trevinca

Mehr Info

Concello da Veiga
Tel.: 988 350 000
www.aveiga.gal

Segatur S.L.
segatur.es

Art der Tour

Kleine Tour

Tipificación

Interesse an der Landschaft
Traditionelle Architektur

Karte

Datum der ersten Erfassung (?): 01/08/2019
Arriba