AS SAN LUCAS

Touristischem interesse
827
Auf dem Jakobsweg
Veranstaltungsdatum : 17/10 - 20/10

Standort

27740  Mondoñedo - Lugo

Koordinaten :
43º 25' 41.9" N - 7º 21' 47.9" W

Beschreibung

Gelegen zwischen A Terra Chá und der Mariña von Lugo, Wege von Ribadeo und Asturien. Sie war eine der sieben Hauptstädte des ehemaligen Königreichs von Galicien, Bischofssitz mit romanischer Kathedrale, ein echtes Museum. Ein Raum, der mit den Legenden einer berühmten Persönlichkeit des 15. Jahrhunderts, der Marschall Pardo de Cela, verbunden ist und mit seinem alten Priesterseminar von Santa Catalina, um das sich jene Stadt der Musiker wie Pascual Veiga und der Schriftsteller wie Álvaro Cunqueiro dreht. Ebenso ist sie berühmt für ihre Mandeltorten. An den Tagen um den 19. Oktober herum werden Messen und Feste, die wegen des Pferdemarkts berühmt sind, abgehalten. Obligatorischer Treffpunkt unter den Leuten von der Mariña und den Gebirgen. Tag und Raum, um die echte Musterauswahl des Kunsthandwerks und der Gastronomie von Lugo und Galicien zu spüren.

Die Jakobswege

Nördlicher Weg

Weitere Merkmale

Religiöse Feste
Feste Touristischem interesse Galicische Feste von tourist. Interesse
Arriba