Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
Home > Besuchen Sie diese... Orte > Geodestinationen > Ribeira Sacra > "Meine Reise" hinzufügen

Ribeira Sacra auf der Karte ...

Sie benötigen Javascript, um die Karte sehen zu können

Highlight ...

San Pedro de Rocas

San Pedro de Rocas

San Pedro de Rocas ist ein einzigartiges in den Felsen gehauenes Kloster. Dieses rustikale, uralte und fast primitive ...

Mehr sehen

Ribeira Sacra

Präsentation ...

Die geodestination Ribeira Sacra umfasst die Gemeinden A Peroxa, A Pobra de Brollón, A Teixeira, Bóveda, Carballedo, Castro Caldelas, Chantada, Esgos, Monforte de Lemos, Montederramo, Nogueira de Ramuín, O Saviñao, Pantón, Parada de Sil, Paradela, Portomarín, Quiroga, Ribas de Sil, Sober, Taboada und Xunqueira de Espadanedo.

Dort wo Ourense und Lugo zu einem einzigen Königreich werden treffen die Gewässer des Sil und des Miño zusammen, um eine fantastische Umgebung zu schaffen, die Ribeira Sacra. Ein Stückchen Himmelreich auf Erden. Beeindruckende Gegenden wie die befahrbaren Canyons des Sil-Flusses und Landschaften, die über die größte Konzentration an mittelalterlichen Kirchen und Klöstern Europas verfügt. Einige so beeindruckend wie das des Santo Estevo de Ribas de Sil, an einem Hang und von üppigen Wäldern umgeben gelegen. Oder das Kloster Montederramo, mit seinen kolossalen Dimensionen. Ebenso erwähnenswert ist das seit dem 12. Jh. von Nonnen bewohnte Mosteiro de Ferreira de Pantón, oder das in den Felsen gehauene San Pedro de Rocas, das älteste Kloster Galiciens.

Und die Weinreben. Denn in diesem fruchtbaren und einem Mikroklima ausgesetzten Land haben die Klöster eine Weinkultur geschaffen, die heute lebendiger als je zuvor unter der D.O. Ribeira Sacra bekannt ist. Gemeint sind Weingärten, die an so steilen Hängen liegen, dass der Anbau eine titanische Anstrengung erfordert. So entsteht der legendäre Amandi, ein Rotwein, der Jahrhundertelang einzig und allein für den Papst hergestellt wurde.

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben