Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
Home > Besuchen Sie diese... Orte > Geodestinationen > Celanova - Limia "Meine Reise" hinzufügen

Celanova - Limia

Highlight ... Lebendige Geschichte

  • Santa Comba de Bande

  • Santa Comba de Bande

Das Kleinod der Geodestination Celanova-Limia heißt San Miguel de Celanova. Ein kleiner Bau, der sich seit über tausend Jahren vollkommen intakt innerhalb des riesigen galicischen Klosters Mosteiro de San Salvador befindet und die einzige Erinnerung an die Herrschaft des fast mythischen San Rosendo darstellt. Die Kapelle ist das einzige hochmittelalterliche Monument aus dem 10. Jh., das seit seiner Entstehung keinerlei Veränderungen unterzogen wurde. Dieses kleine Oratorium mit einer in der christlichen Architektur einmaligen Anordnung erinnert eher an die Gebetsnische einer Moschee oder die Nische eines privaten Bades von Medina-Azahara. Eine weitere Perle dieser Gegend ist die Kirche der Santa Comba de Bande, sicherlich das wichtigste noch erhaltene Glied, um die westgotische Architektur des 7 Jh. zu erforschen.
Auch die Castrokultur ist in der Geodestination Celanova-Limia präsent, so zum Beipiel in Enklaven wie der archäologischen Fundstätte Castromao, die einer der Hauptbezugspunkte der Castrokultur im Norden der Iberischen Halbinsel ist, sowohl wegen ihrer langen Existenz (mindestens vom 5. Jh. v. Chr. bis zum 2. Jh. n. Chr.), als auch wegen ihres dokumentarischen Reichtums, der bei mehreren sukzessiven Ausgrabungen und Forschungen an diesem Ort zum Vorschein kam. In Castromao wurden so besondere Fundstücke ausgegraben wie die durchbrochene Triskele, eine Schriftttafel, eine tierähnliche Figur und ein Münzenschätzchen aus dem 1. Jh., die sich alle im Museo Arqueológico Provincial befinden.
Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben