CORPUS CHRISTI

Touristischem interesse
Veranstaltungsdatum : 03/06 - 03/06
496
Feste Touristischem interesse Internationales Fest von T. Interesse

Standort

36860  Ponteareas - Pontevedra

Koordinaten :
42º 10' 24.9" N - 8º 30' 25.9" W

Beschreibung

Die Straßen des Stadtzentrums von Ponteareas zeigen sich am Fronleichnamssonntag mit herrlichen Blumenteppichen geschmückt, auf denen die Prozession des Allerheiligsten verläuft. Der mehr als 150 Jahre alte Brauch wird durch die Hartnäckigkeit der Einwohner erhalten, von denen die Blumenteppiche am Vorabend gelegt werden. Obgleich vereinzelt auch Figuren dargestellt sind, handelt es sich meist um geometrische Entwürfe, die vor allem durch ihre Ausmaße und Farbenpracht beeindrucken. Die Bedeutung der über zwölf Blumenteppiche ist tief religiös - sie werden dem Allerheiligsten als Opfergabe dargebracht. <br>
Zahlreiche Besucher strömen am Abend vorher hierher, um an der Anfertigung teilzunehmen. Verwendet werden viele unterschiedliche Pflanzenarten, vor allem aber Hortensien, Myrten, Mimosen, Fenchel und Rosen. Die Arbeit ist Ausdruck der freiwilligen Anstrengung der Einwohner. Beteiligt sind Kinder und Erwachsene, von denen jeder eine Aufgabe erfüllt und alle das gemeinsame Ziel haben, am Sonntagmorgen vor neun Uhr fertig zu sein.<br>
Während der feierlichen, von den Autoritäten der Gemeinde angeführten Prozession, auf der die Monstranz gezeigt wird und Frauen mit weißer Mantille, eine Musikkapelle und Jungen und Mädchen der Erstkommunion teilnehmen, wird immer wieder an verschiedenen Altären im Blütenregen, der von den Balkonen stammt, angehalten. Das Publikum auf den Bürgersteigen ist tief bewegt von der verschwenderischen Farbenpracht. Nach der Prozession verschwindet die Schönheit und Kunst der Blumenteppiche langsam. Einziges Zeugnis bleiben die vielen, von den begeisterten Zuschauern aufgenommenen Fotos.<br>
<br>
<strong>Für die Orientierung</strong><br>
Das Legen der Blumenteppiche am Vorabend, unter Teilnahme hunderter freiwilliger Helfer.

Weitere Merkmale

Religiöse Feste
Letzte Aktualisierung: 25/01/2019
Arriba