Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
Home > Besuchen Sie diese... Orte > Rías und Strände > "Meine Reise" hinzufügen

Ría de Corcubión

Ampliar
In der Ría de Corcubión öffnet sich ab Fisterra in Richtung Süden eine weite Bucht. Am Faro de Fisterra beeindruckt am Tag die Unendlichkeit des Ozeans; bei Nacht ist sein Leuchtfeuer bis zu 65 km entfernt sichtbar. Im Süden erstreckt sich ein unendlicher Strand namens Praia de Carnota. Ein über 7 km langes und bis zu 1 km breites Naturschutzgebiet aus feinem, goldfarbenen Sand.
In der Ría de Corcubión scheint die Welt von Riesen erschaffen.
Ganz in der Nähe befindet sich der Monte Pindo, der Olymp der Kelten. Ein 627 m hoher Berg direkt am Meer, dessen Spitze von immensen Felsen gekrönt ist, deren tierische und menschliche Formen kilometerweit zu erkennen sind. Zu seinem Fuß, in Ézaro, verläuft der Xallas-Fluss, der sich an dieser Stelle in Form einer 40 m hohen Kaskade ins Meer stürzt, ein einzigartiges Naturspektakel in Europa!
Im Ort Carnota steht der größte „Hórreo“ Galiciens, ein 35 m langer Kornspeicher! Schließlich und endlich ist die Ría de Corcubión das Land der Riesen.

Strände...

Instalacións náuticas...

Mehr sehen
Cabo Fisterra

HIGHLIGHT

Cabo Fisterra

Das „finis terrae“. Warum sollte jemand ans Ende der Welt wollen?

Costa da Morte

GEODESTINATION

Costa da Morte

Hier war das Ende der Welt, das „Finis Terrae“ der Römer. Genauer gesagt, in Cabo Fisterra, einem Ort ...

Carnota - Monte Pindo

NATUREZA

Carnota - Monte Pindo

Strände, Dünen und Feuchtgebiete; Steilküsten, Meeresreservate ...

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben