Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia

Kathedrale von Santiago

Pórtico de la Gloria...

Ein 1188 vollendetes Werk des Meisters Mateo. Ein krönendes Beispiel romanischer Bildhauerei, das an diesem Portal mit drei Bögen zum Ausdruck kommt. Im Mittleren wird das Gloria, das Schicksal der Gerechten dargestellt, präsidiert von einem großen wiederauferstandenen Christus. Im linken Bogen, das jüdische Volk, wie es am Limbus der Gerechten auf Christus wartet, und im rechten, das Jüngste Gericht, dem alle Menschen unterzogen werden.

Außerdem sind an den verschiedenen Säulen des Gesamtwerkes die Propheten und Apostel und an der Mittelsäule, die Wurzel Jesse und eine sitzende Statue des Apostels Jakobus dargestellt.

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben