Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
  • Monte e Lagoa de Louro
    Monte e Lagoa de Louro

    Mar gran reserva...

  • Monte e Lagoa de Louro
    Monte e Lagoa de Louro

    Mar gran reserva...

  • Monte e Lagoa de Louro
    Monte e Lagoa de Louro

    Mar gran reserva...

Leicht zu finden...

Mehr sehen
Costa da Morte

GEODESTINATION

Costa da Morte

Hier war das Ende der Welt, das „Finis Terrae“ der Römer. Genauer gesagt, in Cabo Fisterra, einem Ort ...

Costa da Morte

ROUTENVORSCHLAG

Costa da Morte

An diesem Küstenstreifen finden wir einsame Strände, Buchten und Steilküsten ...

Monte e Lagoa de Louro

Großartiges Meeresreservat ...

Der Monte Louro (241 m) erhebt sich einsam am Nordkap des Eingangs zur Ría de Muros e Noia. Die Landschaft am Fuße des Berges besitzt eine ungeheure innere Kraft.

Monte Louro e praia de Area Longa
Zu Wasser ist das Meeresreservat von fischereiorientiertem Interesse zu erreichen, gefördert durch die Fischergenossenschft von Lira (Carnota). Zu Land gibt es einen Punkt geologischen Interesses, an dem sich ein Gebiet und eine Landzunge dem Meer hin öffnet, mit einer wunderschönen Lagune, Stränden, Leuchttürmen und dem Horizont.
Die Laguna das Xarfas wird durch die Dünen der Praia de Area Maior, eher bekannt unter dem Namen Praia de Louro, abgetrennt. Dieses Feuchtgebiet ist von einem kleinen Wald umgeben, der in niederschlagreichen Jahreszeiten von dem Bach, der ihn durchzieht, bis zu zwei Meter unter Wasser gesetzt wird. Gleich neben der Lagune beginnt der weiße Sandstrand am Fuße des Berges. Das Ensemble stellt ein paradiesisches Postkartenmotiv dar. Dahinter, weitere feine Sandstrände mit kalter Brandung wie die von Ancoradoiro/Lariño, mit angrenzendem Pinienhain und Leuchtturm. Es gibt jedoch auch eine Reihe von Felsformationen, von denen die berühmteste der Simprón ist.

Zu den bahnbrechenden Initiativen Galiciens gehören sicherlich der Fischereitourismus, der ins Leben gerufen wurde, um den kunsthandwerklichen Fischfang aufzuwerten, und die Entstehung eines Meeresreservats.

Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben