Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia

Wir können Ihnen aber auch noch Folgendes vorschlagen:

Mehr sehen...
Römische Mauer von Lugo

WELTERBE

Römische Mauer von Lugo

Die römische Mauer um die Stadt Lugo herum, ist weltweit die einzige, die noch vollkommen erhalten ist ...

Lugo

Lugo

Eine Stadt mit einer glanzvollen römischen Vergangenheit und die Festlichkeiten von San Froilán sind die beliebtesten in ganz Galicien ...

Top Ten: zehn einzigartige Orte

Stadtmauer von Lugo

Unsere besondere Reise führt uns in die Stadt Lugo, deren  Stadtmauer der beste überlebende Vertreter aller römischer Wehranlagen ist.  Zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt, ist sie ein wunderbares Beispiel dieser Baukunst und zeigt verschiedene signifikante Epochen der menschlichen Geschichte auf.

Von ihrem römischen Ursprung, über das Mittelalter bis zum innovativen und revolutionären 19. Jahrhundert stellt sie ein einzigartiges Monument dar, das die verschiedenen Facetten der Evolution einer Stadt wie Lugo präsentiert und selber ein kunsthistorisches Monument seit dem ursprünglichen  Lucus Augusti ist.

Ampliar
In Lugo dreht sich alles um die Mauer, denn Sie ist das Herz der Stadt. Steigen Sie auf den Wehrgang und laufen Sie die 2,3 Kilometer, ein zweitausend Jahre alter Spazierweg, der Sie in eine andere Zeit versetzt, aber Sie gleichzeitig, bei den vielen Menschen, die hier spazieren, plaudern oder Sport treiben, erkennen lässt, wie lebendig die Mauer nach wie vor ist, denn sie scheint eine weitere Straße dieser wunderbaren Stadt zu sein. Abgesehen von der Mauer in Lugo gibt es noch andere Dinge, die Sie in dieser Stadt besuchen müssen, wie der Burgo Vello oder die Kathedrale.
Zweifelsohne wird Sie ein Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt früher oder später in ein Lokal führen, in dem Sie sich stärken können: Probieren Sie den Pulpo á Feira (gekochter Tintenfisch), den Lacón con grelos (Eisbein mit Rübstiel) und die Filloas con miel (Pfannkuchen mit Honig). Denn wie ein Sprichwort sagt: Zum Essen ... nach Lugo!
Aber Lugo ist viel mehr. Wenn Sie zur Sommersonnenwende oder Anfang Oktober hier sind, können Sie sich unter die Tausenden von Besuchern des Arde Lucus mischen, einem Fest, das die römische Vergangenheit des Ortes wachruft, oder die der Feier des Stadtpatrons San Froilán.
Zudem dürfen wir nicht vergessen, dass durch Lugo einer der wichtigsten Flüsse Galiciens fließt, der Miño. An seinem Ufer wurde ein bedeutender Park angelegt, in dem Sie unter den Kronen einheimischer Bäume spazieren gehen können. Und so, von der Frische des Miño-Ufers belebt, verabschieden Sie sich von dieser wunderschönen Stadt. Es muss ja schließlich einen Grund gegeben haben, warum, die Römer hier blieben …
Eckdaten ...
- Weitere Informationen auf www.lugo.es
Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben