Turgalicia Turismo de Galicia

Xunta de Galicia
  • Os Ancares
    Os Ancares

    Feitizos de montaña...

  • Os Ancares
    Os Ancares

    Feitizos de montaña...

  • Os Ancares
    Os Ancares

    Feitizos de montaña...

  • Os Ancares
    Os Ancares

    Feitizos de montaña...

  • Os Ancares
    Os Ancares

    Feitizos de montaña...

  • Os Ancares
    Os Ancares

    Feitizos de montaña...

Home > Besuchen Sie diese... Orte > Naturgebiete > GGB — Natura-2000-Netzwerk > Os Ancares > "Meine Reise" hinzufügen

GGB — Natura-2000-Netzwerk auf der Karte ...

Sie benötigen Javascript, um die Karte sehen zu können

Os Ancares

Os Ancares ist neben O Courel das größte Naturgebiet Galiciens. Zudem ist es ein Biosphärereservat und die letzte Festung des Braunbären auf galicischem Boden.

Eine faszinierende Wildnis, die seit vorgeschichtlichen Zeiten bewohnt ist, jedoch abgelegen ist und bis vor kurzem sehr schwer zu erreichen war. Os Ancares lucenses besteht aus kleinen Tälern, in denen sich Dörfer und Weiler an die bis zu 2000 Meter hohen Berghänge schmiegen. Jahrhundertelang verlief hier das Leben in den Pallozas, runde Behausungen mit Reetdächern, in denen Menschen und Haustieren zusammen lebten. Heute gehört eine Besichtigung dieser Pallozas zum Pflichtprogramm, zumal einige sehr interessante ethnographische Museen beherbergen. 

Os Ancares ist der höchste Ausdruck von Natur: Wälder mit Eichen, Kastanien, Buchen, Stechpalmen, Haselnussbäumen, Birken ... Ganze Felder, die mit Heide und Ginster bedeckt sind. Wildschweine, Hirsch, Gämsen, Füchse, Rehe ... und Wölfe.

Ampliar
Teilen Sie mich auf ...

Meine Reise

A miña viaxe

Reise vorbereiten...

Speichern Sie alle für Ihre Reiseorganisation erforderlichen Infos: Museen, Monumente, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants ...

Anschließend können Sie Ihren Reiseplan einsehen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Lokalisierungen auf GPS exportieren

Auf der Reise...

Genießen Sie Galicien bereits jetzt, hier können Sie Ihre Reiseroute abfragen, Infos auf PDF speichern oder Ihre Standorte auf GPS exportieren

Haben Sie ein Handy mit GPS, so können Sie Ihren Standort auf dem Plan sehen

Nach der Reise

Jetzt wo Sie wieder zurück sind, können Sie Ihre Eindrücke aufschreiben und auch kennzeichnen, was Sie nicht sehen konnten, um es beim nächsten Besuch nicht zu vergessen!

Einloggen
Xunta de Galicia Turismo de Galicia

© 2013 Turismo de Galicia | Alle Rechte vorbehalten
Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrtsmöglichkeiten

nach oben